NL SSS 25 FR - Live

  • NL SSS
  • NL SSS
  • $25
  • Fullring (9-10)
(14 Stimmen) 4384

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

FullTilt Live Video

Kommentare (31)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß beim Schauen
  • Carsten77777

    #2

    Hi,

    sehr solides Video, ruhige und sachliche Erklärungen sowie ne tolle Luckbox.
    Mit dem Autopost geht es Dir nicht alleine so, passiert mir auch ständig, häufig bekommt man dann noch ne Hand die man natürlich auch noch verliert.

    Gruß

    Carsten
  • bieberking

    #3

    gutes video.was für ne software benutzt du?
  • snafu47

    #4

    Bei ca. 24 min. bist du doch nicht mit AJo im Blindbattle, da du im BU sitzt und der Steal vom CU kommt?
  • Kobe

    #5

    Das ist der Holdem Manager!
  • MrRaupE

    #6

    nettes video ;)
  • DarkZonk

    #7

    Hi,

    danke für das feedback.

    @3: Das ist der HoldemManager :).

    @4: du hast in gewisserweise recht. Weder der CO noch ich sitzen in den blinds, allerdings ist es hier eben eine steal-resteal situation, welche ich allgemein als blindbattle bzeichne. ist sicher nicht ganz genau, aber ist eben meine redensart ;)
  • dominik020584

    #8

    echt gutes vid und sehr gute erklärungen!mit das mit den ersatztischen ist auch eine feine sache! ich würde es aber gut finden (gilt für alle sss videos die ich bis jetzt gesehen habe) wenn manche situationen, noch ein bischen genauer erklärt würden, wenn gerade etwas zeit ist. z.b. nicht nur dass eine schwache hand gefoldet oder eine starke geraised/gepushed wird, sondern wo in dieser speziellen situation die grenzen sind. hoffe das es bald wieder ein neues vid von dir gibt!
  • snafu47

    #9

    @7 Danke für die Antwort.

    Ansonsten ein schönes Video.Weiter so.
  • andybandy008

    #10

    Nettes Video,ich würd an deiner Stelle aber auch nen Tablescanner benutzen,dann sparst Du dir auch die Häckchenmacherei.
    z.B. http://tablescanturbo.com/download/

    ist noch Freeware,da beta
  • andybandy008

    #11

    btw welches Limit spielst du privat?

    Wenn NL100 können wir ja mal Erfahrungen austauschen

    Skype--->andybandy79
  • Kick4Ass

    #12

    Nice Vid. Schön erklärt, deutlich zu verstehen und das ganze auch noch Unterhaltsam verpackt. Kommentar "Selbst Schuld" ich musste so lachen.

    Thx Zonki
  • Alangor

    #13

    Feines Vid wie immer Herr Zonk...
  • shawnyboi

    #14

    wann is es denn eins steal bei dir?? du raist mit manchen karten wie AK auf 3BB und sagst es is ein steal und manchmal auch in late auf 4BB.

    also wann raise ich auf 3 und wann auf 4BB?? weil wenn ich zB QJ steale am BU und auf 3BB raise is es doch ziemlich offensichtlich wenn ich meine anderen karten auf 4BB raise... ich weiss man kann balancen aber trotzdem
  • DarkZonk

    #15

    steal ist eine erhöhung aus late position (CO,BU,SB), wenn du First-In bist, also alle vor dir gefoldet haben.

    Dann raised du alle hände mit denen du stealen willst auf 3bb - auch AA.

    Wenn vor dir bereits gelimpt wurde bist du nicht mehr First-In, kannst daher nicht mehr stealen. Daher spielt du hier nur die Hände, die du als valuehände aus Late Position raisen kannst. Das sind vor allem auch die Hände im SHC. Hier gilt dann weiterhin 4 1 BB.

    Sollte ich mal mit 4bb gestealt haben, war das ein missklick.
  • shawnyboi

    #16

    raisen wir auch aus dem SB 3BB?? oder nur BU und CU
  • shawnyboi

    #17

    ahja noch ne frage... wie heissen denn die werte beim HMM wirklich?? ich find die so nicht wie man sie eigtl nennt. gehe jetzt von deinem HUD aus
  • NickiNit

    #18

    Mir gefällt deine Argumentation zum Sklansky Pushen bezüglich balancen nicht. Du sagst, du mußt nicht balancen weil die Pushes immer ev sind. Aber ein Thinking Player wird dich seltener Ausbezahlen/restealen wenn er weiß das du mit schwachen Händen SC pusht und mit Monstern normal 3bb raised. Natürlich muß man auf NL25 eigentlich nie gegen irgendwen balancen, aber das klingt halt für Anfänger so als ob man das überhaupt nicht tun muß bei SC Push. Und wenn du dabei schon keinen Wert auf balancen legst gegen Fische (was ja ok ist) dann kannst du gegen solche auch deine Monster 4bb raisen und deine normalen steals 3bb. Weil der Fish merkt auch hier den Unterschied nicht.
    Ansonsten gutes Video!
  • DarkZonk

    #19

    Hi,

    @NickiNit: ich kann deiner arugmentation da nicht ganz zustimmen.

    Ja man muss bei SC-Pushes überhaupt nicht balancen, ganz einfahc weil sie 1) nicht exploitable sind - sie funktionierne immer.
    2) Machst du SC-Pushes ja nie in der intention den maximalen EV zu generieren, ganz einfahc weil du wei0t, dass SC-Pushes nie max ev sind. Sie sind zwar ev, aber mit einem normalen steal und entsprechendem weiterspielen können sie einen höheren ev haben. Nur ist es halt super schwer A2o postflop weiterzuspielen, weswegen ich hier einfahc den Push nahelegen möchte.

    Mit AA ist es anders. Zwar sind AA preflop auch nicht exploitable, aber hier verlierst du auch EV wenn du mit deinem Aces anders raised. Der unterschied zu SC-Pushes ist hier aber, dass du mit AA keinen ev einbüßen willst. Mit AA sollte es dien Ziel sein den maximalen EV zu extrahieren und es ist auch nicht so schwer und um dimensionen leichter als mit A2o. Warum willst du also hier bereitwillig EV verschenken?

    Mit SC-Händen ist das eben anders. Diese Hände sind oft schwierig weiterzuspielen und es droht ganz einfach, dass man sich postflop in -ev spots spielt. Hier nimmt man die EV-Reduktion bewusst in kauf um eben einen sicheren ev spot zu generieren. Das brauchst du mit deinen Monstern aber nicht.
  • Jasch83

    #20

    Ja geil, gleich das erste mal den push probiert 44 aus SB. BB called mit KJo Board 224. GEEEIIIIIILLLLLLLLL. Wie schreibt man den typen? geiles video
  • NickiNit

    #21

    @DarkZonk
    Erstmal schön das du so ausführlich geantwortet hast. Ist nicht selbstverständlich bei allen Videoproduzenten. Ich glaube aber du hast mich bzw. meine Kritik an deiner Argumentation missverstanden. Natürlich ist der SC Push mit z.B. A2o immer ev bei der gegebenen Stackgröße und natürlich ist SC Push auch nicht max ev und den eigentlich Push mußt du natürlich auch nicht balancen damit er ev ist. Warum es mir ging ist folgendes. Wenn der Reg bzw. der Thinking Player den Read auf dich hat das du deine sehr starken Karten ganz normal raised also mit 3bb und deine Hände die du nach SC pushen kannst halt SC pushen wirst, dann wird er dich z.B. niemals mit AT, 77 oder ähnlichem restealen wenn du mit 3bb raised. Und das ist es doch was du willst wenn du QQ oder AK oder so hast. Der langen Rede kurzer Sinn - der Reg exploited natüprlich nicht deine SC pushes. Kann aber viel viel besser gegen deine Monster spielen, weil du ihm bei deinen 3bb raises dann sagst, ich hab die Nuts du kannst ruhig folden. Und wenn er daher quasi nie mit schlechteren Händen gegen deine Asse, Kings, etc. spielen wird außer bei setups kannst du sie dann auch ruhig gleich mit SC Pushen weil du dann imerhin noch calls von Händen kriegst mit denen er sich deine SC Range vorne sieht.
  • NickiNit

    #22

    sorry weiß auch nicht warum aber hinter allen "ev" fehlt immer das plus zeichen!
  • DarkZonk

    #23

    hi,

    zu einem gewissen grad hast du recht. Aber ich glaubne du überschätzt die range mit der ich SC-Pushes mache. ich würde niemals mit A7 oder ähnlichem einen SC-Push machen.
    Diese Range ist eher auf die wirklich schwachen Aces und Pockets beschränkt - sagen wir A2-A5 und 22-44 - das genügt.

    und wenn der gegner gegen mich zu tight foldert, dann is das doch gut fpür mich. dann kann ich oft den blind mitnehmen, was ja das ziel eines steals ist. ich will gar nicht mit schwächeren steal händen wie A7 postflop spielen müssen. Wenn er mir den 1 BB einfach so überlässt - dann danke ich recht herzlich ;).
  • NickiNit

    #24

    Naja dann ist es natürlich was anderes. Es klang so als ob du nur deine Monster normal raised und den Rest halt SC pushst (also gegen die Villians gegen die SC Push überhaupt Sinn macht, sind ja auch nur die, die häufig preflop callen und gegen die wir daher oft oop mit schwachen Händen spielen. Gegen Leute die nur 3bet oder fold spielen ist ein normaler Steal immer sinnvoller).
  • DarkZonk

    #25

    kann ich so unterschreiben ;)

    nur ises als anfänger eben sinniger eher zu viel als zu wenig zu sc-pushen ;)
  • SpassPoker

    #26

    Nice Video - weiter so !!
  • Wizzzl65

    #27

    @23 vielleicht habe ich jetzt nen Gedankenfehler doch wenn du nur A2-A5 und 22-44 openpushst, dann kann Villian wenn er sich Notes macht perfekt darauf reagieren.

    (Finde es auch top dass Du regelmäßig antwortest, wobei die Verlinkung zu nem Thread einfach noch die feinste Lösung wäre)
  • Wizzzl65

    #28

    ca. 28:45 weshalb kannst du den minraiser nicht wie 2 limper behandeln mit AJ hättest Du es glaube ich so gemacht und dann ganz normal 7bb bet bzw. Push?
  • TheKami

    #29

    Schönes Video!
  • Power2311

    #30

    Bei 32:57 hättest du da nicht unten rechts stealen können? hast zwar nur T7o aber wenn ich dein HUD richtig verstanden habe, hat der BB da doch 88% Fold to steal und dann kann man doch eigentlich mit any2 stealen oder?

    (ich weiß, ist kein elementar wichtiger Zug gewesen, nur versuche ich grad mich in steals mit Stats zu verbessern und da interessiert mich jede Kleinigkeit ;) )
  • Hacke79

    #31

    Chubukov PUSH:

    Stack 25BB:
    CO: 77+, AJo+, ATs+, KJs+
    BU: 44+, ATo+, A7s, KQ
    SB: 22+, A2+, KTo+, QTs+, JTs

    Stack 20BB:
    CO: 55+, AJ+, A9s+, KTs+
    BU: 22+, AT+, A5s, KTs+, KQ, QJs
    SB: 22+, A2+, K9+, K7s, Q8s+, QT+, JT

    Stack 15BB:
    CO: 22+, AT+, A5s, KJs+, KQ, QJs
    BU: 22+, A2s+ 7o+, K9s+, KJ, QJ
    SB: 22+, A2+, K8+, K2s+, Q6s+, QTo, JT