FL $0.50/$1 FR/SH

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $0.50/$1
  • Fullring (9-10)
(26 Stimmen) 10889

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

FullTilt Live Video

Kommentare (29)

Neueste zuerst
  • HockeyTobi

    #1

    #1
  • Juwax

    #2

    #1 Super Video. Bitte beim nächsten mal 4-Color Deck wählen. Ansonsten wieder sehr lehrreich.
  • Fiedler

    #3

    also da hast du ja schön geredet aber eigentlich mist gespielt hehe
  • BodyAttack

    #4

    #3 Das traust du dich als Einsteiger zu sagen? Am besten stfu !
  • HockeyTobi

    #5

    #3 das würd mich mal interessieren, womit du das begründest
    find es ist ein super video, auch wenn du paar mal die tische falsch angesagt hast. trotzdem sehr ausführlich begründet
  • BodyAttack

    #6

    18:30 du hast n double guti..
    13:30 3$ pot und 2$ setzen um irgendwie da zu stealen.. unnötig find ich
  • Sense

    #7

    ich find 4 tische immer zuviel finde die erklärungen kommen dann zu kurz.
  • igorrr

    #8

    Akrobatik-Moves, haha. Danke, hat mich zum Lachen gebracht.
    Find außerdem den Sinn der protection schön erklärt. Ist halt ein tolles Video. :)
  • Katersche

    #9

    hotte is cool

    akrobatik moves ftw

    und finds auch geil wie sein mauszeiger sich immer im kreis bewegt^^
  • lego

    #10

    wie hat #3 überhaupt das video ansehen können?
  • OnkelHotte

    #11

    @bodyattack: bei 13:30 ist unraised pot und ich mache halt HU ne bet in der BB. ich hab da auch oft die beste hand.

    ist 1/2 pot und braucht >33% foldequity. sonst wüsste ich nicht, welche hand du meinst.
  • Halozination

    #12

    15:40-17:00 AK:
    du raist nicht nur um gegen seinen 2 pair/trips draw zu protecten sondern gegen die diversen FDs, Straightdraws => call für overcall mit einem set wäre ehe suboptimal, bekommst weniger value vom draw und gibst ihm bessere odds

    17:20 A5:
    bei 4,4:1 (flop AI) brauchst du ja nur schätzungsweise 18% Equity gegen seine range. sind da nicht zu viele draws in seiner range als dass du die equity nicht hast?
    gegen
    KJ,AJ, Q8+, T9+, 77+, 89, 78, 79
    hast immerhin 18% (und da sind keine seltsamen FDs bei)

    ich würd hier wohl meistens gamblen, leak? das wohl der grund warum ich fl fish bin :(
  • OnkelHotte

    #13

    @halozination:
    AK:
    den FD lass ich dabei immer weg, weil man gegen den eh nicht protecten kann, sondern nur value rausholt. die echte protection erreichte ich halt gegen die genannten hände. kann aber gut vorkommen, dass mir halt manchmal ein punkt entgeht. im eifer des gefechts leider kaum vermeidbar!:)
    A5: jo knapp. auf den 2. blick hätte ich wohl auch gamblen sollen für knapp 1,5BB.

  • Andimat

    #14

    bei min 24 hätten se unten rechts bei party den BBJ geknackt ;)
  • Erzwolf

    #15

    Eine Minute hat mir gereicht. Ich seh überhaupt nicht, auf welchem Tisch du gerade spielst und kommentierst. Ganz schwaches Video, zumindest soweit ich es gesehen habe.
  • xWoodayx

    #16

    Das alte Problem Audio-Spur schneller als Video-Spur nervt mich in diesem Video besonders.

    Aber dafür kannst du ja nix. Ansonsten sehr cooles Video, weiter so. Achja, deine Stimme erinnert mich irgendwie an unseren Geschi-Lehrer. ;)
  • Schelm

    #17

    #15: "soweit du es gesehen hast" nach 1 minute...
    fands gutes video und die hellseheherei fällt zwar ab der mitte schon auf aber uu störend find ich es nicht.
  • Konrad

    #18

    Super Video! Danke.
  • mikebk

    #19

    gutes video mit guten erklärungen. kurze frage an dich onkelhotte:
    min 29:55: sollte man in diesen situationen mit händen wie Q10s immer raisen, oder war das aus deinem gefühl raus?
  • LordesQ

    #20

    Jop, nice Vid! Hotte gefällt mir auch, aber Kobe is still King ;)
  • Drummer

    #21

    Ich finde das Video auch gut, wenn man allerdings eigentlich kein Konzept versteht, hält man ihn für den totalen Donk. Ich hab mal Lee Jones gelesen vor 3 Jahren. Das reicht dann wohl nicht hahaha.
  • molesa

    #22

    Der Typ der auf BB (24:10) neben Dir gecheckt hat war ich lol
    Hatte definitiv kein Ace in der Hand, daher mein Check/Fold am Flop.
    Gutes Video allerdings nur SH und dann 2 Tische wäre besser gewesen. Hab mich eh nur auf die SH Tische konzentrieren können. So jetzt mache ich mir gleich mal eine Note bei FT, damit ich Dir in Zukungt an den Tischen aus dem Wege gehen kann, denn so gut wie Du bin ich mit Sicherheit noch lange nicht.
  • phantomv2.0

    #23

    Bei 7:00 unten rechts:

    der flush kommt an du valuebettest, was wäre wenn er dich hier raised? kannst du da folden oder callest du die eine bet noch ?

    jo das wäre meine frage
    nice vids ! Moar!!

  • DonLeandro

    #24

    super vid hat mir gut gefallen.
    Zur Min 19:40 mit AJo: unraised pot triffst TopPair. Du erwähnst die Standardline Check Call Flop und Turn Donk River (die ich nicht kenne;)). Ich hätte hier wohl den Turn geraised. Würd gern wissen, wann und wieso man das so spielt. merci:)
  • OnkelHotte

    #25

    @don: Du spielst C/C C/C C/C oder C/C C/C donk in way ahead way behind situationen. Dazu gibts auch in der Silbersektion einen Artikel dazu. ganz kurz:
    du spielst passiv, weil du wenig value von schlechteren händen bekommst, aber gegen bessere hände GANZ weit hinten bist und nicht so viel gegen verlieren willst. Donk river dann, um händen wie 99-QQ keinen free SD geben zu wollen. die callen dann doch immer noch, weil sie die bet für strange halten, spielen auf check aber cb. und ne hand wie AQ wird hier idr auch nicht raisen aus angst vor nem FH, ergo kostet dann ne bet auch gegen bessere hände das gleiche, weil AQ ja definitiv selbst betten wird, wenn du checkst.
  • DonLeandro

    #26

    @OnkelHotte: Vielen Dank für die tolle Erklärung. Wenn ich alles richtig verstanden habe, dann kann ich auf ein Raise am River wunderbar einen Fold finden! Na dann häng mich mal gleich in den unbemerkten Strategieartikel rein:) mfg
  • OnkelHotte

    #27

    Hehe, das mit dem Fold auf Raise ist ein heikles Thema:)
    Als Standard sollte man besser nicht folden, da braucht man nen Read zu. So schlimm ist aber die extrabet nicht, weil der Gegner nicht sehr häufig besser ist und auch noch raisen wird.

    Wenn du echt keinen Plan hast, was du auf nen Raise machen sollst, dann besser Call. Wenn du auch in Sorge bist, dass dein Gegner auch marginalere Hände am River raisen kann, dann eben C/C River. C/C vs Donk ist in der Tat noch ein Thema, was in der Forschung ist. die absolute Lösung gibts noch nicht, aber B/F ist gefährlich und darf nur mit gutem Read zu machen.
  • DonLeandro

    #28

    Ich werde dem mal empirisch auf meinem Mikrolimit nachgehen;)
    In Kombination mit dem Strategieartikel würd ich für mich jetzt bei loose/aggressiven Spielern und unknown dann wohl C/C River spielen und bei TAGs sowie loose/passiven die neue Variante ausprobieren. Wenn ich da ein Read auf einen loose/passiven showdowngebundenen Gegener habe, könnt ich ja dann theoretisch auf ein Raise folden? Einem TAG müsste meine Donk am River suspekt sein oder aber er denkt ich bin ein totaler Fish (auf meinem Limit trifft man da doch mal auf einen;)). Ich müsst wohl aber trotzdem ein Raise callen.
    Vielen Dank für Deine Mühen!vg
  • BorisBrodski

    #29

    Top Video! Vielen Dank!

    Ich wünsche uns allen nur mehr davon! ;-)