PLO $100 SH - Live

  • Omaha
  • PLO
  • $100
  • Shorthanded (5-6)
(10 Stimmen) 4453

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

FullTilt Live Video

Kommentare (18)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß beim Schauen
  • SolidSilver

    #2

    thx clemens und eule
  • daiMii

    #3

    wieso foldest du 2345 bei 5:55?
  • ToasTiboy

    #4

    gutes video :)
  • Speedy84

    #5

    Gutes Video, bitte mehr davon
  • suitedeule

    #6

    danke =)

    2345 aus MP ist für mich immer ein fold. Du musst dir halt vor Augen halten, wie schlecht diese Hand im Vergleich zu z.B. 789T ist.
    Du flopst deutlich weniger draws zu den nuts (weil KA234 obv nicht möglich ist und so die meisten draws dominiert sind, wie zB 34K) und hast auch keinerlei Möglichkeiten top2pair oder sowas zu floppen.
    Aus MP hast du dann dazu noch das Problem, dass du oft nen multiway pot hast, was das ganze noch verschlimmert.
    Ich raise die Hand bei nem sehr tighten Button am CO und ansonsten als BTN Steal.
  • markus45

    #7

    hey video gefältt mir, auch wenn ich keine ahnung von plo hab :)
    bei minute 4 secondbarrelst du 99, ist hier nicht ein check besser um ihn drawn zu lassen um am river von einem bluff oder eben dem angekommenen flush value zu bekommen?
    du musst ja nicht protekten und gegen das kleinere full kriegst du wohl auch noch rein oder glaubst du er callt hier nochmal ein overpair?
    wahrscheinlich musst du einfach beten um deine bluffs zu balancen ???


    Greetz markus
  • markus45

    #8

    achja noch ne frage zu dem spot, hast du da eine bet/fold range for value und wie sieht die aus? overpairs?
    und wie schätzt du seine callingrange am turn ein?


    Mercie
  • suitedeule

    #9

    Ich bette hier hauptsächlich aus balancing Gründen. Wenn ich hier meine FHs bette kann ich super profitabel meine flushdraws weiter bluffen und auch meine air range gut weiter spielen.

    Hier suckt es halt ein bischen, weil 2*** recht unwahrscheinlich ist, aber neben 2x kriege ich oft auch noch von Sachen wie overpair FD value.

    Weiterhin ist, wenn ich hier sehr viel als Bluff bette nen check behind recht auffällig (ists auf paired boards in PLO generell, aber das kannst du ja net wissen ;) )

    Overpairs bette ich auch, gegen den als überaggressiv markierten spieler kann ich mir auch vorstellen mit ein bischen history da broke zu gehen bzw einen raise zu callen, weil 2x halt so selten ist.

    Auf anderen boards ist dann aber erstmal ein bet/fold am besten, ist quasi dann eine protection bet, um den flushdraw nicht weiter drawen zu lassen und eventuell (bei hohen overpairs) value von schlechterem zu bekommen
  • MeSk4LiN

    #10

    schönes ding.. mehr davon!!
  • SpaceMarine

    #11

    wo bekomm ich dein layout her? :)
  • suitedeule

    #12

    tiltbuster.com ;) tisch heisst FTP Overview, chips FTP Paulson Pharaos und karten SimpleClones-FTP
  • Chibiben

    #13

    nice playing style

    spielst sehr sehr ähnlich wie ich
    obwohl ich noch nie ein video von dir gesehen habe

    DC bildet^^
  • Chibiben

    #14

    achso, und perfekt gespieltes video imo

    die eine hand gegen den 44-0 fisch an tisch 1 attackiere ich auch, aber dann auch 3 barrel bluffen
    weil so einer foldet fast super viel aufm river


    macht mir schon etwas angst, dass du losing player auf PLO400 bist..
  • suitedeule

    #15

    ^^ ein hoch auf PTR, sorgt fürn tolles image :)

    aber laufe auch 13 unter ev auf plo400
  • Dollarpeter

    #16

    Hallo habe ein problem mit einer deiner gespielten haende: min 12:48 spielst du am tisch nr 3, oder links unten, deine trips aggresiev am river an. Glaubst du nicht, dass du dich damit gegen bessere haende isolierst? er koennte hier mit einem draw nochmal bluffen? wie siehst du da seine calling range?
  • suitedeule

    #17

    Ich denke seine range nach call flop, check turn ist zu 90% K*** und zu 10% der straightdraw.
    Ich denke ich kann hier am river noch value von K*** kriegen, viele 7*** liegen ja nicht in seiner range, auch bettet er K7 und KK eignetlich immer selbst am turn. Auch wird er turned draws eingetlich immer betten, weil ich gut bei der blank mit air aufgeben kann

    Deshalb sehe ich mich zu 99% die beste Hand am river halten (wenn er bessere 7er hat, ok so be it...)

    Jetzt ist halt die entscheidende Frage (darauf gehe ich auch im Video ein): Wie bekomme ich value und naja ich denke auf PLO100 ist eher ne kleinere bet besser. Die potsize bet nimmt AA** vielleicht aus meiner range heraus (weil ich die "perceived" nciht so groß betten wuerde) aber: ich denke auf plo100 denken die leute garnicht so weit und sehen nur "pot bet= stark" und nicht potbet = polarisiert.
    Auf plo200 oder 400 mag ich die pot bet am river mehr als hier.
  • deschik85

    #18

    Schönes Video, aber die Spielweise wird auf dem Limit auf Dauer wohl nicht profitabel sein. Gerade ne Hand wie 67QK zu openraisen ist schon arg loose. Du spielst halt sehr viel b/f und die Gegner adapten das auch irgendwie nicht. Weiter so :-)