NL SSS $100 FR - Live - Part 1/2

  • NL SSS
  • NL SSS
  • $100
  • Fullring (9-10)
(37 Stimmen) 5882

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Eigentlich eher für sein manchmal recht looses Spiel bekannt, zeigt euch AK in diesem Video, wie er sich bei Mansion Poker als nit schlägt.

Tags

Live Video Mansion Poker

Kommentare (42)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß beim Schauen
  • leckerhaisteak

    #2

    würde evtl noch sss dazuschreiben xD
  • leckerhaisteak

    #3

    wenn du nen marginalen ev spot mit dem AJ resteal hast, warum nimmst du diesen dann nicht wahr unter dem deckmantel der varianzfreiheit???
    die varianz sinkt doch grade mit wachsender edge und die kriegt man nur indem man seine ev spots maximiert und seine -ev spots minimiert!
    oder liege ich da falsch?
  • CBFunk

    #4

    @2

    Danke, ist gefixt
  • AnnaKurnikowa

    #5

    #3 - bisschen ;-)

    Wenn ich hier Folde hab ich nen EV von 0, aber auch ne Varianz von 0.

    Wenn ich jetzt allerdings einen marginalen Resteal eingehe, hab ich nen EV von z.B. 0,6BB, dafür kann es auch mal sein, dass ich 50 "marginale" Resteals am Stück verliere. Das ganze ist Longterm EV, kann aber ganz schön rumswingen. Wenn ich folde, verzichte ich halt auf dieses marginale " EV", verzichte dafür aber auch auf nen ganzen Sack voll dreckiger Varianz ;-).

    Prinzipiell sollte man natürlich jeden EV spot nutzen, den man irgendwo bekommen kann, jedoch muss man dann auch mit ner krassen Varianz klarkommen können (Stichwort: -20 Buyins pro Stunde)
  • AnnaKurnikowa

    #6

    #5 soll natürlich im 3. Absatz " EV" anstatt "EV" heißen ;)
  • AnnaKurnikowa

    #7

    wieso kann ich kein "plus" schreiben? "0,6BB" sind "plus 0,6BB", jedes "EV" is "plusEV"


    so.. ^^
  • andybandy008

    #8

    nice Video

    Ak mal tight


    auch nett
  • pr4x666

    #9

    also ich komm nicht zu minute 28... muss man dafür diamant sein?
  • Halbblah

    #10

    komme auch nur bis 27:46 (mit beiden Playern)
  • Fred4BadBeat

    #11

    Auch bei mir (IE, WinXP) Stop bei 27:46
  • elmo87

    #12

    dito
  • lampentraeger

    #13

    dito
  • Fred4BadBeat

    #14

    Vllt. war mit "Part 1/2" nich gemeint, es gibt noch ein zweites Video sondern der Rest wird morgen hochgeladen ;)
  • pokertalent

    #15

    du begründest einen niedrigen EV damit, dass er oft Folded?

    Da musst dann aber auch seine OR ausm SB betrachten und die dürfte genrell sehr weit sein. Also ohne Read für mich definitiv Repush mit AJ.

    Weiter habe ich nicht geguckt, aber deine Art zu reden wirkt etwas arrogant.

    Vielleicht misinterpretiere ich das auch, aber schöner wäre es, wenn du etwas natürlicher erklärst.
  • M4de

    #16

    hud is ständig im weg^^
  • kammikammerl

    #17

    video funktioniert jetzt die ganzen 38 minuten. da ist wohl beim upload was falsch gelaufen... sry. viel spaß nun auch mit den letzten 10 minuten^^
  • Sacrifice51

    #18

    5:55 : Fold AJ vs SB Open WTF, Du sagst es ja selber "Den ein oder anderen Minus EV Spot geh ich gern mal ein..."

    Hier hast du einen Plus EV Spot 4 Value verpasst! Gerade wenn er nur mit AQ+,TT+ callt solltest Du hier nicht folden...da geht noch so einiges rein im Blindbattle gegen den Shorty: Winrate wird komplett zerhackt, wenn Du in dem Spot 100 Mal den BB gegen den SB Open aufgibst. "Wir wollen heute mal tighter spielen ?"

    Sorry: Hab das Video danach ausgemacht, hatte mir wenigstens halbwegs interessante Spots erhofft und dann gleich so ein krasserFehler...wer schaut vor dem Release über die Videos mal drüber, ob alles soweit ok ist ?! Wundert mich, dass das Video es durch diese Qualitätsicherung überhaupt geschafft hat!

    Deine Erklärungen ergeben Null Sinn, ergo Video nach 6 Minuten für mich erledigt.

    LG
    Sac51
  • Carsten77777

    #19

    Nein geht, hat bei mir auch erst gestockt, dann einmal nach hinten gespult, dann weiter nach vorne und es ging.
    Video wie immer von Dir gut, allerdings sind die Stats schwer zu erkennen (2te Reihe) und die Tischstats finde ich ein wenig störend.
    Bitte schnell den 2ten Teil.
  • carlinchen

    #20

    ich stimme Sacrifice51 da zu also AJ kannst du im Blind Battle nicht folden, das geht gar nicht.

    Noch was anderes, ich kann mir die Videos nur angucken wenn ich den Ton auschalte. Nicht pers. nehmen ;)
  • AnnaKurnikowa

    #21

    soo, danke fürs feedback :) ich arbeite mal alles ab.

    #15, #18, #20 - stimme euch prinzipiell zu, privat is sowas auch nen easy push, nur in diesem Video hab ich es mal als Thema gemacht, tighter zu spielen, quasi 0815 chartpoker mit paar erweiterungen. Wir haben hier ja den Read, dass er ein SSS sein KÖNNTE! Der Silberartikel im Spiel gegen andere SSS Spieler gibt uns hier eine default SSS-openraising range aus später Position von:

    Late : 77 , AJo/s , KQo/s

    Gegen diese Range haben wir ne Equity von 38% - also krass -EV. Packen wir nen paar Steals mit dead money etc. dazu, dann wird das ganze vllt. break even, wenn wir Glück haben. Alles natürlich unter der Prämisse, dass der Gegner ein default-SSS ist. Wie gesagt, privat wäre sowas ein easy push für mich, aber wenn wir jetzt verhältnismäßig sehr tight auf NL100 spielen (was das Thema war) und uns an die Charts halten, womit man NL100 super schlagen kann, dann hat man die Qual der Wahl zu entscheiden, ob der 20BB-Typ ein SSS oder nicht ist. Wenn ich tightes Chartpoker spiele, entscheide ich mich im Sinne der Varianzfreiheit im Zweifel dafür.

    Muss im Gegensatz zu euch sagen, dass ich den AJ spot unter dem hier genannten Thema, was ein anderer Spielstil ist, als der, den die meisten SSS auf NL100 spielen, nicht missplayt finde.

    #20

    Das mit meiner Stimme bin ich ja schon gewohnt und ich weiß, dass meine Stimmfärbung und meine Art stark polarisiert, aber das kenn ich ja schon aus anderen Videokommentaren :P
  • filseking

    #22

    AJ am anfang vs Sb folden, später 77 vs Mp,Co insta ballern und zum schluss AJ natürlich wieder vs 67% steal pushen(auf glatte 60 hände!!!)

    fand das video leider echt nicht gut. viell einfach besser konzentrieren und ein wenig mehr gedanken machen.
  • AnnaKurnikowa

    #23

    #22

    zu dem AJ hab ich ja schon was gesagt ;)

    Zu den 77 - bitte demnächst die Minute dazuschreiben. Den 77 resteal bei 26:00 hab ich denk ich durch die Stats genug begründet, außerdem is er bigstack (weitere range) etc. Sag mir nicht, dass du das mit den Stats gefoldet hättest. Die andere 77 kann ich nicht finden.

    34:00 Und die AJ am Ende ist doch extrem klar - der Typ hat nen Stack von 8,5$, hab hier schon 1$ bezahlt und muss für das all in 7,5$ für nen 16,5$ pot zahlen. Ich bekomm bessere Odds als 2:1 für nen AJo push - brauch hier nur 30% equity und die hab ich gegen seine Range locker.
  • AnnaKurnikowa

    #24

    ups sorry, Equityrechnung stimmt nicht :P is bullshit.

    Muss natürlich 7,5$ für 10$ zahlen (mein money kommt ja nich mit rein in die Rechnung :P), brauch also ca. 42% Equity. Die Loseness seiner Range ergibt sich aber nicht aus den Stats, sondern aus seinem Stack in Kombination zu dem kleinen "Zusatzread" mit den Stats. Und wenn er KTo da drin hat, dann is die Range megaweit und ich hab gegen diese Range wohl locker 50%, denn wenn KTo da drin is, wird er wohl most likely viele kleine Aces mit drin haben, KQ, KJ, QJ etc.
  • larry3d

    #25

    finds gut, hoffe es kommen jetzt wieder n paar mehr videos von dir, und evtl dann auch mal wieder advanced sss.
  • MosnOne

    #26

    sach ma, manchmal bettest du 3 bbs als openraise, mal bettst du 3,5, hat das einen grund?

    ich bette standardmässig 4 bbs, nu frag ich mich natürlichw arum du das nicht tust.
  • fischief

    #27

    hi,

    warum ist das Video so schlecht bewertet?
  • AnnaKurnikowa

    #28

    #25 wird kommen ;-)

    #26 Also 4bb ist der "Standard-Openraise", wenn du mit der SSS anfängst. Später wird empfohlen, den Openraise auf 3 oder 3,5BB herabzusenken, weil du prinzipiell die gleiche Foldequity besitzt und genau so gut all in kommst, im Falle eines Raises hinter dir oder eines Resteals allerdings mit deinen marginalen Händen einen einfacheren Fold hast. Standardmäßig openraise ich persönlich 3,5 oder 3BB als "normalen" openraise und entsprechen 3 oder 2,5BB aus Late Position.

    #27 ka, vielleicht mögen es einige nicht, so nitty auf NL100 zu spielen ^^ kann nur spekulieren
  • MosnOne

    #29

    ahh danke für die erklärung, im nachhinein hab ichs mir auch schon selber erklärt gehabt, siehste mal so KLUK bin ich!

    ich denke das video ist so schlecht bewertet weil zu viele leute kurzschlußreaktionen gezeigt haben auf

    1. den aj spot am anfang (der nach späterer erklärung unter den genannten usmtänden ja durchaus doch sinn ergibt)

    2. sorry, aber deine art zu sprechen. ich will dich jetzt icht angreifen, abwerten oder sonstiges, aber, du hörst dich so an als würdest du dich einfach extrem gern selbst reden hören. da schwingt so etwas wie überheblichkeit mit was dich sehr anstrengend erscheinen läßt. hin und wieder kommt es mir dann auch wieder so vor als würdest du das machen um unsicherheiten zu überspielen (unsicherheiten im spiel mein ich hier nicht). ganz erschreckend dabei, ich erkenne auf einmal parallelen zu meiner art in vids zu reden :D
  • MosnOne

    #30

    edit:

    natürlich will ich das teilweise absolut computerähnliche emotionslose heruntergeratter der kommentare, manch anderer videoersteller in keinster weise hier gutheißen oder befürworten!!
  • hardy

    #31

    min 24 ca. KK aus utg.

    da sagst du, dass du calls auf AQx flop auch calls von KQ, QJ bekommst usw.
    und das du dir deinen call nicht schön reden willst.
    denke, es ist nichts anderes, als schön reden. der cutoff(glaube ich) sollte in den meisten fällen auch wissen, was ein shortstacker aus utg raist. ich finde cc und reraise allin am flop sieht nach 'nem easy fold für dich aus...denn KQ und JQ sind in keiner cc range des cutoff
  • AnnaKurnikowa

    #32

    #29 - is halt meine Stimme ;) Bin halt nicht der 0815 Roboter =)

    #31 - Wenn du sagst, dass KQ und QJ nicht in seiner cc range sind - ist es denn AKs? Glaube auch nicht, dass das in die standard cc-range reinkommt. aber offensichtlich hat er es in seiner cc range und wenn er da AK nur callt, is auch KQ und QJ mind. dabei imo.

    Die Frage ist nur - wie willst du diesen Spot anders spielen? c/f flop verschenkt imo value, c/c ebenso, cbet/fold geht imo nicht klar wegen den Odds - klar hat er hier oft das Ace, aber ich muss hier 7$ für nen Pot von über 25$ zahlen - selbst wenn ich hier ne kleinere cbet mache, muss ich noch 8,5$ für nen 25$ pot zahlen - ich bekomm hier also mind. 1:3, muss also für BE gerade mal 1 von 4 spots gewinnen und wenn ich ihm ne Range von A9 , KQ, QJ in diesem Spot gebe, hab ich noch meine 30% Equity.

    MIT diesem read ists für mich am Flop gegen den spieler klar c/f, aber ohne reads mag ich den call hier auf das all in nicht, aber iwie kommt er mir alternativlos vor in diesem spot, da es imo noch andere Hände ausser dem A gibt, die hier reinshoven - auch wenn es nicht viele sind.

    Wenn es gewünscht ist, such ich die KK Hand in meiner DB mal raus und stell sie mal in ein Handbewertungsforum zum diskutieren. Find den spot - wie gesagt - nicht glücklich, aber in diesem moment irgendwie ein bisschen alternativlos.
  • Diddy81

    #33

    @AK:

    Ich finde die Hand KK ziemlich interessent und diese Situation kommt auch häufig vor.

    ->Wäre cool, wenn du die Hand mal posten könntest und zur Diskussion stellen würdest.

    Du hast recht, dass du hier nur 20% EQ brauchst für den Call. Allerdings muss er, schon mindestens 2 Q-Kombinationen (suited und offsuited) raisen, dass es für dich EV ist hier zu callen, wenn man davon ausgeht dass er sonst nur noch A9-AQ in seiner Raisingrange hat.

    (In deinem Video eigentlich ein Fold, denn du wolltest ja die kurzfristige Varianz mindern und daher marginale Spots meiden ;-) )


    Zur AJ Hand von (5.55):

    Ich dachte, dass man bei unkown Spielern erstmal vom durchschnittlichen Gegner von NL100 ausgeht. Dieser wird auf NL100 sicher looser OR im SB als (77, AJo/s, KQo/s). Selbst Jarostrategy hat im SilberCoaching als loose Stealingrange für den SB: 55 ; JTo ; QTo ; KTo ; ATo ; JTs ; QTs ; KTs ; A8s (CallingRange 66 ; AJo ; ATs ;) für NL50 mal vorgeschlagen. Ich finde, dass du auch bei tightem Spiel hier ein ganz klaren Value-Resteal verpasst hast und dich da selbst reinlevelst, dass der Gegner da bestimmt supernitty ist.

    Allgemein:
    Ich finde, dass man Aussagen wie: "er hat jetzt in 2 von 3 Situationen gestealt, deswegen ist der wahrscheinlich looser" verdammt vorsichtig sein sollte. Ne Stichprobe von 3 hat für mich keine Aussagekraft. Ich finde es daher auch komisch, dass du versuchst, da irgendwas daraus abzuleiten und den deswegen looser restealen willst. Ich finde, dass der Gegner für dich genause unkown ist wie der Typ bei der AJ Hand.
  • Diddy81

    #34

    soll im 3. Absatz EV heißen ;-)

    Achja, beim nochmaligen Lesen ist mir aufgefallen, dass es doch relativ hart formuliert ist.

    Ich find es toll, dass du das Video gemacht hast und uns an deinen Gedanken teilhaben lässt. Der vorhergehende Post stellt nur meine Überlegungen dar und ich hoffe auf eine konstruktive Kritik/ Diskussion :-)
  • Ferklsepp307

    #35

    Ich find das Video sehr gut. Die Variante mit nur 2 Tischen am Bildschirm finde ich perfekt.

    Bitte mehr davon.
  • HansWurst1985

    #36

    Fand das Video jetzt eigentlich auch ganz interessant. Weiter so...
  • Bubbelmaker75

    #37

    @AK
    sicher ist es schwer gegen die Gewohnheit mal "so" tight zu sein, aber dafür 2 Spots nur "daneben".RESPEKT, ich weiss es juckt im Zeigefinger (aus eigener Erfahrung)Zu AJ ist genug zu gesagt, aber auch KK gegen das Ax ist sicherlich daneben. Vor der Ziel etwas tighter zu sein allemal.
    Habe meinen Elephant mal gequält NL100 und auch nur -EV gegen A-Bords gefunden. Ok 2 habe ich auch gewonnen aber mit AKx Bord ;-)und auch 2 mit Turn oder River K durch C-Bet AI, weil kleiner Reststack, sonst DEAD
    MEIN Ergebnis: ALLE halten das A IMMER fest und ich bin DEAD mit KK.
    Ist halt so auf Axx-Bord ohne Trips ;-) DEAD
  • SpassPoker

    #38

    Nice Video, wer spielt schon immer perfekt :-)) bzw. Poker ist das Spiel der unvollständigen Informationen.

    Hab mich auch schon an deine Stimme gewohnt, ist wenigsten lebendig.

    Ich habe auf alle Fälle, das Gefühl, dass AK mit Herzblut dabei ist.

    Grüße aus Österreich
    SpassPoker
  • TheKami

    #39

    Das HUD ist einfach chaotisch und unübersichtlich und verdeckt ungefähr alles, aber hauptsache du erkennst noch was. ^^
    Ansonsten gutes Video.
  • zeusssss

    #40

    thank you!
  • SirWiwell

    #41

    Danke für nur 2 Tische am Bildschrim, leider wurde es dann durch das HUD unübersichtlich!
  • hmp

    #42

    Haha wie geil lässig Anna klingt :D