FL 25c/50c - Sessionreview

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $0.25/$0.50
  • Fullring (9-10)
(38 Stimmen) 7986

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review Titan Poker

Kommentare (28)

Neueste zuerst
  • lumpi1406

    #2

    hurra!!!!!
  • NoBoGeR

    #5

    weniger "quasi" sagen, ansonsten ok
  • philgo

    #6

    "Im Alltag wird das Wort quasi heute übrigens oft gedankenlos als Füllwort benutzt, wenn sich jemand nicht so ganz sicher ist oder sich nicht festlegen will. So kann Sprache quasi zur verquasten Sprache werden."

    ... nervt schon derbe ... :(
  • dehnis

    #7

    gutes video! alter ich bin rechts unten am tisch... :D aber nix gehabt anscheinend. bin ich jetzt im fernsehen? :D
  • jewgeni

    #8

    stellt euch mal nicht so an. konzentriert euch lieber auf die spielzüge anstatt auf die ausdrucksweise bzw. wortwahl des kommentators.
    fand das video gut, besonders weil der autor so detailiert auf die einzelnen spielzüge eingegangen ist.
  • bbgt

    #9

    Also inhaltlich fand ich es auch super, aber wie schon geschrieben, weniger quasi und bisschen mehr "Redefluss" würden das Video sicher aufwerten.
  • Mitspieler

    #10

    Schon erstaunlich wie oft Situationen vorkommen, die laut Metzga25 "eigentlich" nicht sein sollten (siehe slow gespielte QQ). Wenigstens ist er damit nicht allein. :-)
  • Braintee

    #11

    gutes Video aber etwas mehr Inhalt in 40 Minuten wäre schön. Ich denke 2fache Rede Geschwindigkeit vorwärts dann wärs okay.
  • Xargo

    #12

    Hmm stimmen die Odds Berechnungen bei ca. min 33 rechts unten, oder kommt ihr preflop auch nicht auf bissle mehr als 3.5 und am flop dann auf 1:7 anstatt 1:6?
  • mcmoe

    #13

    ja, die odds sind ca. 1:7, aber das ist ziemlich latte, weil man hier so oder so wegwerfen muss :)

    ansonsten ein sehr gutes anfängervideo.
  • sholvar

    #14

    Ich muss jetzt mal etwas Kritik ablassen. Denn das ist schon die zweite Sessionreview die ich mir einfach nicht zu Ende ansehen kann, weil ich es nicht aushalte, es mir weiter anzuschauen. :P
    Dass soll jetzt nicht heissen, dass das Video abgrundtief schlecht ist, Metzga.
    Die Aufgabe von Session Reviews soll doch folgende sein:
    - der Spieler soll sich beim spielen auf seine Hands konzentrieren können
    - beim Kommentieren, soll sich der Kommentator auf seine Kommentare konzentrieren

    Aus diesen beiden Punkten ergibt sich doch der große Mehrwert zu den "alten" Aufnahmen. Das man das Video zwischendurch anhalten kann, ist ein Bonus, das Sahnehäubchen. Und wie für Sahnehäubchen üblich, sind sie nur gut, wenn man sie selten und dafür gut einsetzt. Also nur dann, wenn es während der Laufzeit nicht geht eine so hoch komplizierte Situation zu erklären.
    Das z.B. 99 ein openraiser ist, kann jeder selbst im Chart nachschlagen. Für so einfache Sachen gibt es Artikel, Beispielhände, den Replayer und Bücher.
    Man muss nicht versuchen, die Aufgaben aller Lehrmedien zu erfüllen. Dadurch versaut man sich die Erfüllung der eigenen Aufgaben.
    Also bitte, Metzga und auch alle anderen Coaches. Lasst das Vid einfach laufen und redet dazu. Diskutiert nur arg komplizierte Situationen, oder wenn wir was stoven müsst, im Pausemodus! Sonst kann man dieses Lehrmedium einfach in den Wind streichen....
  • OnkelHotte

    #15

    @sholvar: Seas erstmal!:)
    das Video von Metzga ist aber auch an solche Einsteiger gerichtet, die noch bei der Anwendung der Charts unsicher sind.
    Klar ist das für dich als alten Hasen zu langweilig, du musst aber auch User berücksichtigen, die die Artikel noch nicht zu 100% verinnerlicht haben und eine Anleitung haben wollen, wie man Grundlagen im Spiel einbaut.

    Bei höheren Limits wird das ja so praktiziert, wie du gesagt hast.Also zock eifnach bissi mehr und zieh dir dann silber+ rein!:)
  • ViviMaus

    #16

    ca. min 11:20: ... er könnte hier AK in Herz oder Diamond haben ... ^^

    Dann betrügt einer von euch beiden! Du hast ja schon einen König in Herz.
  • Phantomlord

    #17

    Alles in allem schönes Video. Ob er nun schnell redet oder nicht ist meiner Meinung nach relativ egal und gerade als Anfänger doch gut, wenns nicht ganz so schnell geht.
    Übertrieben finde ich allerdings erst noch zu erklären, was ein SHC ist oder dass Titan ein Pokeranbieter ist... ;)
    Ich denke mal, dass ein bisschen in den Strategieartikeln gelesen wird, kann man schon voraussetzen.
  • OnkelHotte

    #18

    jta...mit dem voraussetzen. da bin ich eigentlich immer der schlimmste, der immer sagt..bla das muss man doch wissen. aber mit der zeit revidiert man sich da recht schnell. und unwissenheit soll ja hier keine schande sein. wird ja nicht immer so sein, dass basics total ausführlich erklärt werden, aber man muss es ja auch mal irgendwo tun gell?:)
  • wildwolf

    #19

    Ein sehr gutes Video für Anfänger.
    Das Anhalten und Hineinzoomen finde ich Spitze. Grundlegende Spielzüge werden erläutert.
    Vor zwei/drei Monaten hätte es mich
    schneller nach vorn gebracht.
    Weiter so.
  • OberEumel

    #20

    Haste fein gemacht. Der Ex-Kurse "Out und Odds" fand ich sehr gelungen. Lass Dich von den Quatschern nicht ruterziehen. Sollen selber erstmal so einen Beitrag leisten, der fast 40 Minuten andauert. Also, weiter so bitte.
  • LordesQ

    #21

    Hm, zur KK Hand: Im FR auf dem Limit kann man imho nach Flopcap direkt auf CD umstellen. Deine Argumente sind zwar gut, ich spiele die Hand im SH genauso, aber für Microstakes FR find ichs fast overplayed gegen unknown.
  • Metzga25

    #22

    Thx für das viele FeedbacK:
    an der Wortwahl wird gearbeitet aber als Bayer ist es nicht so leicht quasi in Fremdsprache zu reden;
    -ansonsten war das Video halt an Einsteiger gerichtet und nicht an Leute die schon 4 Jahre 0,5/1$ oder so spielen, daher halt auch das ausführliche Eingehen auf die Basics
    -hab eigentlich absichtlich langsam geredet damit ein Neuling nicht gleich erschlagen wird (so ging es mir damals als ich mein erstes Coaching hörte);
  • ELKlingerado

    #23

    Hi,

    gutes Video! Inhaltlich hätte ich mir so ein Video vor nem halben Jahr gewünscht, weil man das als Anfänger sehr gut gebrauchen kann und nicht jeder von anfang an das shc bedienen kann :)

    Kleiner Verbesserungsvorschlag:

    Die zwei Mauszeiger gleichzeitig verwirren ein bisschen und ich würde das Zoomfeature sogar noch intensiver nutzen, weil es interessiert eh nur der Tisch von dem gerade die Rede ist.

    gg
  • West48

    #24

    Die Preflop 3-bet mit AQo gegen einen UTG+1 Raiser bie 34.30 oben links ist keinesflaas Standart würde ich mal sagen...

    Gegene die Range eines PS.delers hast du ja allenfalls einen Coinflip !!!
  • mfgThrillhouse

    #25

    Tolles Video. Sehr lehrreich für Beginner wie mich ;)
  • Falko

    #26

    Hi Metzga,

    ich finde das Video absolut gelungen und super ausgeführt, auch das Tempo finde ich gut. Und das du das Wort "quasi" öfter benutzt, na mein Gott noch mal, schließlich bist du kein Tagesschausprecher.
    Also ein gelungenes Einsteiger-Video, gib uns mehr.
  • AmunTheGreat

    #27

    @Falko: lol
  • blacksundd

    #28

    Also ich muß mal ein ganzes dickes Lob aussprechen. Super Video mit gleichzeitig super Unterhaltungswert. Als Exil-Süddeutscher im Ruhrpott hat mir das Bayrisch direkt gute laune gemacht.

    Meinetwegen kannst du im nächsten Video wie Scharping oder Stoiber reden - was du erklärst versteh ich top :). Weiter so.
  • salutogenese

    #29

    ein tolles video!

    für die motzer folgender satz von marcel lusker:"Wenn Sie aus jedem Buch nur eine gute Idee für Ihr Spiel entdecken, die Ihnen hier und da ein paar mehr Chips einbringt, hat sich der Kauf schon gelohnt."

    mit dieser einstellung sollte man auch die videos sehen.
  • fiRebaT

    #30

    Das Video ist sehr sehr schön.... viele diese Situationen hab ich selber durch und wusste net ob ich richtig spiele . ..
  • Nobody999

    #31

    quasi net schlecht halt quasi :-))