Full(ring) Throttle - ge5sterne & TwiceT - Teil 1

  • NL BSS
  • NL BSS
  • $400 - $600
  • Fullring (9-10)
(22 Stimmen) 5794

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Im ersten Teil ihrer Serie Full(ring) Throttle analysieren ge5sterne und TwiceT eine NL400/600 Session auf roomPoker. Ihren Fokus legen sie auf Adaption vs Regulars und dem Exploiten von Nits.

Tags

Full(ring) Throttle Multicoach serie Session Review twicet

Kommentare (25)

Neueste zuerst
  • CBFunk

    #1

    Viel Spaß beim Schauen
  • HarryGER

    #2

    ... wenns denn laufen würde. Oder habe nur ich das Problem?
  • Witz84

    #3

    warten...dauert doch bei jeden Video kurz nach relase
  • Chef0815

    #4

    thx4vid :):)
  • Mario86

    #5

    Eat this shorty :D
  • OnkelHotte

    #6

    Nice Combo, hat mir sehr gut gefallen!
    Sehr ausführlich die Optionen analysiert!
  • icanhazit

    #7

    AC/DC im Intro <3
  • LordAnubiz

    #8

    jo feines vid!
  • b4rRa

    #9

    Hach da kommen erinnerungen an die Black Ice Tour wieder hoch mit diesem geilen Epic Zug Intro :D
  • rule2k4

    #10

    wie mein post halt instant nachdem ich ihn schreib gelöscht wird... (naja koennt ja selber die screeners von dem bshido und dem bayer da raussuchen und euch ansehen wie terribad sie sind hahaha) ty for your monies guys
  • OnkelHotte

    #11

    @10: Welches Post soll gelöscht worden sein? In den Comments dieses Videos ist bisher gar nichts gelöscht worden!
  • stormking666

    #12

    Cooles Intro =)

    JJ finde ich ohne weitere Erklärungen "3bet shove über 4 Bet" zu spielen nicht gut.
    FR kommst du ohne 4bet Bluffs hier nie +EV und es gibt auch auf 400 u. 600 genug Regs die einfach 4bet Werte unter 4-8%.
    Selbst SH sollte man das hart vom Gegner abhängig machen imo.

    3betten ist ja meistens trotzdem gut wenn wir von einer ehrlichen 4betting Range ausgehen. Weil genug gecallt wird iP in den meisten Fällen


    min48: ich gebe dem Fisch oft auch AK weil das einfach TPTK sieht und sich nicht über Ranges Gedanken macht.
    Flop callen und den Turn folden finde ich etwas inkonsequent weil das eure Equity hart boostet.
    Aber wenn du halt davon ausgehst das er den Flop moven kann aber am Turn immer die Aggresion aufgibt dann macht das Play natürlich Sinn.

    AT min 56: defendest du einfach garnicht passive oder wie? Ich call das einfach wenn ich mir gegen seine opening Range ne gute Edge gebe bzw Postflop edge auch OOP sehe.

    PS: aber sehr geiles Vid ihr Maniacs
  • super1

    #13

    Echt wieder mal super Vid von euch beiden. Weiter so mit FR
  • Siete777

    #14

    Hey Ge5sterne, hey Thomas.

    Ersten 20 Minuten gesehen...

    JJ hand finde ich im Vakuum in dem spot eher auch ein 3bet/call, aber gegen manche opponents ist deine line in der Tat +EV im Vgl. zur 3bet. Auf jeden Fall gute Erklaerungen/Ausfuehrungen zu der hand.

    J2 rel. frueh auf board J678 haette ich n bissl groesse geraist gegen 89, 79, 99, 55, 56, usw. Da habt ihr n bissl value liegen lassen. Hier waere es interessant gewesen, die Range, gegen die wir valuebetten, zu erwaehnen und aufzuzaehlen.

    K7 twopair auf K7Q A T kann man gegen manche opponents seine hand in nen bluff turnen, in dem spot war der cb obv ok, aber wenn der opponent da Jx immer donkt und vll. n besseres twopair (davon gibt es viele) folden kann, waere es ne Ueberlegung wert.

    Ansonsten sehr gelungenes Vid, sprachlich wie akustisch top, interessante diskussionen, gut ausformulierte Gedankengaenge, saubere Arbeit. :)

    Greetz Ed
  • CBFunk

    #15

    @10

    du hast deinen Comment zu der News gepostet:

    http://de.pokerstrategy.com/news/content/Neue-NL-Videoserie-fur-Platin-Strategen-Full-ring-Throttle_28109

    da steht er immer noch. Dir sollte es aber eigentlich lieber sein, wenn er gelöscht worden wäre;)

    Die Samplesize sind 3600 Hände, weiter muss ich das wohl nicht kommentieren.

    Und weil es meiner Meinung nach nicht genug gewürdigt wird:

    Kool Intro Kyle
  • wimsi

    #16

    geiles vid!
    Ich muss unbedingt mehr ballern FR! AJ fold ist bei mir Standard FR. Und Twice nennt sich ne Nit. I like
  • TheKami

    #17

    Schönes Video! Hoffe ich kann davon einiges übernehmen in Zukunft und mein Spiel verbessern.
  • TwiceT

    #18

    @ 10: "ty 4 your moniiez"?! haben wir schonmal gegeneinander gespielt? gibt ja sicher einige leut hier, die mich schon mal hu oder so weggeowned haben, soll vorkommen. aber das klingt ja so, als würdest du meinen account busten, wenn wir gegeneinander spielen würden ;)

    wenn du es genau wissen willst: ich hab für das video diesen screen verwendet und dann zweimal danach sss coaching genommen und bissl sss sh gespielt und bin relativ bad gerunnt (jaja, flames on, wollt halt auch mal sss lernen :D )

    ich antworte auf deinen comment eigentlich nur, weil das vielleicht leute lesen, die ich coache bzw. die coaching von mir haben wollen und damits nicht heißt "wer schweigt stimmt zu" sag ich nur:
    1) unter 100k is meiner erfahrung nach nichts auch nur annähernd eine sample size 2) keine sorge, die limits die ich coache, schlage ich auch (und ja, ich bin mir bewusst, dass es bessere spieler gibt) 3) meine lifetime winnings verkraften diesen loss, du musst dir also keine sorgen um mich machen ;)
  • Pokerfu

    #19

    lol@ Nr.10
  • Kongotto

    #20

    lol @10, selfowned
  • TerranTech

    #21

    super vid.

    aber ich versteh manchmal nicht, und das nicht nur in diesem vid, es wird immer sehr aggro geredet und die line, welche gespielt wird ist dann weak.

    Bsp. min.22 A4s. was spricht gegen seine line mit den JJ, wenn er nicht broke gehen möchte? ihr sagt ich kann ihn hier easy runterbarreln. aber gespielt wird genau die line, welche er will. er ist gut vorn und das weiß er auch. der river ist einfach lucky.
  • TwiceT

    #22

    @ 21: ich find c/c line als pfa insgesamt schon ganz geil und verwend diese line auch gegen spezielle gegner. aber: in dem spot is ein fish mit in der hand und as played is seine hand zu sehr face up. jedes mal wenn ich ein gutes tightes image hab (was hier nicht der fall war) baller ich ihn bis zum river von seiner hand und er foldet öfter die bessere hand. jedesmal, wenn ich ein schlechtes image hab (wie in diesem beispiel) bette ich nur noch wenn ich sein 1pair holding beat hab (ob jez weak tp oder JJ is ja vom hand value fast gleich). er macht also in diesem spot mit diesem handverlauf immer den maximalen fehler und gewinnt immer das minimum.

    außerdem, selbst mit einem schlechtem image wie ich zu dem zeitpunkt habe overbette ich river öfter mal wenn der flush kommt und er foldet erst wieder die beste hand. dadurch, dass er nie stark sein kann mit c/c flop als pfa mit dem fish im pot (!) is seine c/c line zu obvious. wären wir hu versteh ich seine line viel mehr und macht mmn gegen die richtigen gegner auch sehr viel sinn, wenn man das nicht zu oft macht.

    hoffentlich hab ich meine gedanken verständlich erklärt ;)
  • TerranTech

    #23

    ok geht klar. eine frage noch. ich finde vor allem sein river play mies. was machst du gegen eine blockbet, zum einen wie bei der scarecard oder eben wenn du nicht improvesd?
  • Gofa

    #24

    haha ich hab twicet schon mal ganz viel geld FR auf party abgenommen!

    du fish! ;)
  • TwiceT

    #25

    @ terran. ich wuerde seine river blockbet wohl nie mit air raisen nachdem was ich von ihm in der session gesehn hab. ich glaub, dass seine blockbets in diesem fall eher inducebets sind und er da JJ auch immer callen wird. wenn wir ein A hitten oder die straight wenn der flush hittet, wuerde ich wohl einfach raise/folden denk ich. hittet der flush und wir nicht unsere straight und er checkt, overbette ich wohl, blockbettet er wenn der flush kommt bin ich unsicher. glaub halt nicht, dass er ocs und fd oder so 2mal c/c spielt, also wuerde ich wohl gro- raisen.

    @ gofa. man trifft sich immer 2mal im leben, naechstes mal hol ichs mr zurueck ,)