Aggressive Table Gameplan - Lexli & opabumbi

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $30/$60
  • Shorthanded (5-6)
(7 Stimmen) 3604

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

In ihrem ersten Dualvideo spielen die Fixed Limit Coaches Opabumbi und Lexli eine 30/60-Session auf roomPoker und erklären ihren Gameplan in einem sehr aggressiven Lineup.

Tags

highstakes Image Session Review

Kommentare (11)

Neueste zuerst
  • Konti23

    #1

    Viel Spaß mit dem Video!
  • Ericpo

    #2

    Danke
  • stickman1401

    #3

    nice intro :D
  • callo

    #4

    danke!
  • HansWurst1985

    #5

    doof, dass das Intro immer auf Kosten der 4 Minuten Vorschau geht ;D
  • Hoddi

    #6

    THIS @ #5 :P
  • birkwitz

    #7

    zur TT am anfang ob donk oder chR:
    was man auch bedenken muss, das er euch da auch auf pp7er setzen kann (er wird euch da sehr selten/nie auf pp 10s readen, wegen dem cc pre) und er euch somit am R geresuckt hätte, somit wäre auch mit einem reraise von vilian zurechnen (ich hät gereraised ^^)/ außerdem könnte er sowas wie AQ/AKs in h halten und am R noch n crying call machen, das er sonst beh gecheckt hätte
  • Pulsi247

    #8

    es gab früher immer so sanduhren zum zähneputzen, schafft euch mal sowas an und geht zur nächsten hand, wenn die abgelaufen ist ;o)
  • Nani74

    #9

    min 12: nach dem read in einem sessionreview, was man vor 2 tagen gespielt hat... "wow ich mag es wenn ein read passt..."o.ä. ja klar... , session review is einfach fürn arsch, wenn man dann anfängt "reads" zu interpretieren... wo man eh schon weiß was er hat, wirkt bissl ...naja...
  • Umumba

    #10

    Würde in der TT-Hand auch Bet/3bet am River spielen. Raisen könnte er entweder "aus Versehen" oder gegen 77 und 98.
  • Pokerstudent3

    #11

    nice vid... in der 12. Minute imo auch bet/3bet^^...
    ich spiel halt nicht 30/60 aber, wo ich spiele (weiter unten) wird halt jeder Jack da geraist^^