FL $3/$6 - Sessionreview

  • Fixed-Limit
  • FL
  • $3/$6
  • Shorthanded (5-6)
(33 Stimmen) 8035

MELDE DICH AN, UM DAS GESAMTE VIDEO ZU SEHEN

Kostenlose Mitgliedschaft

Jetzt anmelden
 

Beschreibung

Zu diesem Video ist keine Beschreibung vorhanden.

Tags

Session Review

Kommentare (18)

Neueste zuerst
  • Zinsch

    #3

    War nicht eigentlich ein 5/10 Platin-Video angekündigt?
  • Zinsch

    #4

    Bei 12:30 links unten A7o.

    Wie du die Combos aufzählst, gibtst du ihm ja nur suited Hands, die dich schlagen und den Flush bereits am Turn gehabt haben. Es gibt aber auch noch einige Combos, mit denen er genauso wie du erst am River den Flush getroffen hat.

    Ändert aber nichts daran, dass Donk gut ist, auch wenn man gegen mehr als 4-5 Combos hinten ist.
  • Zinsch

    #5

    So, erste halbe Stunde durch und ich muss wirklich mal mein Lob aussprechen.

    Hast wirklich jedes Mal versucht, so viel wie möglich zu erzählen, recht detailliert und so. Gibt auf jeden Fall 4 oder 5 Sterne ;-)
  • havox

    #6

    #3: Jap, leider ist das Video leider etwas beschädigt. Wird dann hoffentlich bald nachkommen.
  • Zinsch

    #7

    37:45 rechts unten

    defend mit T9o, meinst du, dass das eigentlich nicht reicht, aber du das fürs video mal gecallt hast

    also ich hätte da auch defendet, weil man ja nicht nur straightchancen hat, sondern auch oft mit 1pair vorne liegt, da die ranges der beiden gegner doch etwas weiter sind
  • veeRtje

    #8

    [X] vier jackpot tische
    [X] nur minbets

  • BodyAttack

    #9

    öhm.. ne ak hand am anfang sagst du hättest du wie ak halt gespielt.. dabei haste die 3bet preflop nur gecallt..

    weiter is mir aufgefallen das du 1 Card straights mit 4 outs etw. überbewertest find ich.. mhm sonst echt ziemlich geiles vid, super erklärungen
  • firsttsunami

    #10

    Danke euch für euer Feedback :)
  • JollyRoger183

    #11

    du bist rapedshare :( da hab ich doch vorhins gegen dich bei 2/4 gespielt... war das für ein neues Video?
  • cjheigl

    #12

    Die A7o Hand ist mir auch aufgefallen. Er könnte ein Herz Ass haben und das ergibt wirklich viele plausible Kombinationen. Ob Herz Ass oder anderes Ass ist 50:50. Dazu kommen aber die Kombinationen von Herz Kicker mit anderem Ass und dann liegst du nur zu ca. 35% gegen seine Ass Hände vorne (T und J Kicker sind nicht in Herz). Da man davon ausgehen kann, dass er mit K high nicht mehr callt und ca. 80% seiner Hände raist (Herz 9 Kicker vielleicht nicht), aber seine Ass Hände kein Herz oft bettet, bist du mit c/c wirklich nicht so schlecht dran. Du gewinnst gegen seine Asse ohne Herz fast genausoviel, verlierst aber gegen seine besseren Flushes viel weniger.

  • alex62

    #13

    Sehr schönes Video mit ausführlichen Erklärungen. Einer der lehrreichsten überhaupt. Weiter so!
  • firsttsunami

    #14

    #11 Ka jolly. Da ich nur Mittags etc spiele gibts auch nicht immer Tische auf 5/10+ oder sie sind zu taggig. Auf 24 kann man tilten und die Gegner sind alle so schlecht.
  • beni

    #15

    Ich fands auch gut, finde aber, dass du manchmal zu viel erzählst. (z.B. warum man mit T7 nicht auf nem QJx board gegen zwei bluffen sollte)
  • DarkWizard

    #16

    #12 stimme zu
  • LoveMeOrHateMe

    #17

    Hab erst den Anfang gesehen. Das Prob bei er A7o hand ist, dass er ohne den flush den river als passiver spieler wohl kaum betten wird, aber alle anderen madehands noch callt. gegen das Ah verliren wir 2bets, gewinnnen aber gegen alle non flush hände eine BB mehr als mit der donk. Wenn er ne Qh oder Kh hat, ist es die Frage wie oft er die überhaupt raised, da wir auch gut das Ah haben können.
  • Alph0r

    #18

    Hab auch schon oft gegen dich gespielt, bist mir mit deinem für 2/4 eher aggressiven Spiel aufgefallen, dachte aber nciht, dass du es bist.
    Paar Anmerkungen:

    -Die KTo Hand am Anfang hätte ich gegen die Turndonk wahrscheinlich gefoldet, da Fische ihre Midpairs imo oft nur am Flop donken und den Turn dann eher nurnoch C/C spielen.

    -T9o defende ich da auch standarmäßig in Minute 37. Ich weiß nicht inwieweit der Raiser seine Range wirklich an 3/6 anpasst, gegen normale ORC Range hat man einen Call.

    -51:xx Die T6s Hand, finde, dass man hier auch passiv spielen kann for Bluffinduce.

    -56:xx Ich glaube nicht, dass er auf eine riverbet UR eine Madehand foldet, aber wenn er passiv ist, dann sind ein paar busted Draws in seiner Rnage, Queen high oder sowas könnte er folden, vielleicht hat er auch einen Gutshot downgecallt, bin mir nicht sicher ob eine Bet nicht doch OK wäre für 1:6

  • Emperor17

    #19

    #18
    ich würde die T9o Hand am River auch nochmal betten. Wie gesagt gibt es einige bessere busted draws die hier nen fold finden.
  • LordesQ

    #20

    @KTo Hand dachte ich das Gleiche.

    Min 54 AKs find ich den Call bei 9:1 und der Tatsache, dass du erst grad schon gegen ihn gefoldet hast ein Muss. Gerade weil eben der FD noch busto ist.